Blech walzen und rundbiegen mithilfe modernster Technik

Geht es um die Umformung von Blech, so ist das Rundbiegen eine der gängigsten Verfahrenstechniken und wird nach DIN 8580 auch als Biegeumformen bezeichnet. Die Kirchberg Metallverarbeitung GmbH aus Reinbek bei Hamburg bringt dabei Bleche unterschiedlicher Art und Dicke auf Maschinen mit speziellen Rund-Walzen durch Presskraft höchst präzise sowie mit glatten Radien in die gewünschte Form. Unsere besondere Aufmerksamkeit gilt stets einer genauen Einstellung der Bearbeitungsposition, denn sowohl Radius als auch Materialstärke und Art des Blechwerkstoffs sind wichtige Faktoren für ein qualitativ einwandfreies Endergebnis des gesamten Fertigungsprozesses.

Unter dem Oberbegriff des Druckumformens ist Walzen eines der ältesten und häufigsten Fertigungsverfahren, um insbesondere Metall zwischen zwei oder mehreren rotierenden Werkzeugen umzuformen und dabei dessen Querschnitt zu verringern. Werden Bleche mit mindestens drei aufeinander abgestimmten Walzen bearbeitet, so ist dadurch auch professionelles Rundbiegen in vielen unterschiedlichen Radien möglich – so auch in unseren Fertigungsstätten unweit von Hamburg.

Beispiele aus unserer Produktion

Innovative Technik

Blech rundbiegen deckt ein breites Anwendungsspektrum ab

Bei der Bearbeitung von Blech ist Rundbiegen einerseits ein besonders materialschonendes Umformverfahren und ermöglicht andererseits eine sehr große Formvielfalt mit einem breiten Anwendungsspektrum. Mit unseren modernen Biegewalzen verfügen wir sowohl über die passende Technik als auch die notwendigen Kenntnisse, um Bleche unterschiedlicher Werkstoffe zu Zylindern, Kegeln, Rohren und vielerlei anderen Formen zu biegen und zu walzen. Typische Anwendungsbeispiele solcher Werkstücke sind Ringe, Trichter oder Verkleidungen von Maschinen, Tanks, Silobauten und Windtürmen.

Mit der Biko-3-Walzenrundbiegemaschine wird das Walzen von Metall zum Kinderspiel

Wer Blech optimal rundwalzen möchte, ist mit den Biko 3-Walzenrundbiegemaschinen bestens ausgestattet. Der Kirchberg Metallverarbeitung GmbH stehen sie in Versionen für Werkstückformate bis zu einer Breite von 2 m und einer Materialstärken bis zu 10 mm zur Verfügung. Für die Profilbiegung lassen sich an den Enden der Walzen spezielle Biegevorrichtungen anbauen. Die Position dieser Profilbiegevorrichtungen kann je nach gewünschter Profilform ohne größeren Aufwand verstellt werden, um etwa ein L-, ein T- oder ein U-Profil durch Biegen entlang der Längsachse zu fertigen.

Fordern Sie uns heraus! Schildern Sie uns Ihr Anliegen – wir finden eine Lösung! Zum Beispiel auch, wenn es darum geht, Rohre zu walzen und Profile mit diversen Querschnitten zu biegen. Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder melden Sie sich telefonisch unter 040 / 85 40 54 0 bei der Kirchberg Metallverarbeitung GmbH – Ihrem erfahrenen Spezialisten für das Blechwalzen und andere Methoden der Blechbearbeitung aus Reinbek bei Hamburg.

Technische Möglichkeiten auf einen Blick:

  • nutzbare Walzlänge bis 2050 m (Arbeitsbreite)
  • Blechdicken in Abhängigkeit von Walzbreite und Durchmesser bis 10 mm
  • inkl. Biegevorrichtungen zum Biegen von Konen und Profilen

Fordern Sie uns heraus!


Schildern Sie uns Ihr Anliegen - wir finden eine Lösung!

Kontaktieren Sie uns per E-Mail!

Sie können uns auch telefonisch erreichen unter: 040 / 85 40 54 0.